BFH Kommentierung: Regulärer ESt-Tarif für Kapitalauszahlung aus der betrieblichen Altersvorsorge

Bei einer einmaligen Kapitalauszahlung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung handelt es sich nicht um ermäßigt zu besteuernde außerordentliche...

Weiterlesen

BFH Überblick: Alle am 11.1.2016 veröffentlichten Entscheidungen

Am 11.1.2016 hat der BFH zwei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.

Weiterlesen

BMF: Unternehmen erhalten eine Teilentlastung von Strom- und Energiesteuer

Unternehmen des Produzierenden Gewerbes können auch 2017 eine Teilentlastung von der Strom- und Energiesteuer – den sog. Spitzenausgleich – in voller...

Weiterlesen

BMF: Konsultationsvereinbarung zur Auslegung von Artikel 19 DBA-Schweiz

Zur einheitlichen Anwendung und Auslegung des Artikels 19 des deutsch-schweizerischen Doppelbesteuerungsabkommens (DBA) in der Fassung des...

Weiterlesen

Harmonisierungsbedarf: Gabriel kritisiert "Irrsinn" bei Unternehmenssteuern in EU

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat vor dem Hintergrund eines drohenden Arbeitsplatz-Abbaus beim Waggonbauer Bombardier den Wettlauf um...

Weiterlesen

BMF Kommentierung: Abschreibung von Mehrwerten für bewegliche Wirtschaftsgüter in der Ergänzungsbilanz

Das BMF stellt mit Schreiben vom 19.12.2016 dar, wie Mehrwerte für bewegliche Wirtschaftsgüter in der Ergänzungsbilanz eines Mitunternehmers...

Weiterlesen

BFH Pressemitteilung: Keine Steuerermäßigung für vertragsgemäße Kapitalauszahlung aus einer Pensionskasse

Die einmalige Kapitalabfindung laufender Ansprüche gegen eine Pensionskasse führt nicht zu ermäßigt zu besteuernden außerordentlichen Einkünften, wenn...

Weiterlesen

Familientarif: SPD will steuerliche Gleichstellung aller Eltern

Die SPD will Eltern mit einem Familientarif unabhängig vom Trauschein steuerlich entlasten.

Weiterlesen

Praxis-Tipp: Unterhaltsleistungen an krankes Kind

Wie sind Krankheitskosten des Kindes bei der Ermittlung seiner Einkünfte und Bezüge nach § 33a Abs. 1 EStG zu berücksichtigen?

Weiterlesen

BMF: Besteuerung bestimmter Einkünfte und Anwendung von DBA

§50i Abs. 1 und 2 und § 52 Abs. 48 EStG sind geändert bzw. neu gefasst worden.

Weiterlesen